Discover Vienna

Touren - [AT]

La dolce Vienna Ape Tour

Von der Sonne geküsst, einem Chauffeur gefahren und von den glänzenden Augen der Umgebenden bewundert. Dieses Gefühl gibt es nun auch in Wien in kleinen APEtitlichen Dosen. The most Italian way to explore Vienna!

Zum Ersten, zum Zweiten, zum… Dorotheum

Wo man Kunst zu schätzen weiß. Das Dorotheum ist eines der führenden Auktionshäuser der Welt. Robert führt durch die beeindruckenden Hallen dieser ehrwürdigen Wiener Institution und zieht mit Geschichte und Geschichten von alten Habsburgern und neuer Kunst in den Bann.

Wien authentisch entdecken

Ihr seid neu in Wien, sei es als TouristIn, Geschäftsreisende/r oder Expat. Astrid, relocation-consultant und Wien-Liebhaberin zeigt Euch ihre Lieblingsplätze - zu allen Jahreszeiten. 

Sündhafter Spaziergang

Lust auf die süße Seite der Stadt? Auf einem "sündhaften" Spaziergang durch das alte Wien verrät Austria Guide Ingrid alles über Köstlichkeiten abseits von Apfelstrudel und Sachertorte.

Wiener Weinberg-Tour

Wir organisieren Euren Ausflug in die Wiener Weinberge. Wir, das sind Astrid und Max, Max ist zertifizierter Austria Guide und Astrid Wien-Liebhaberin und Organisationstalent. Ihr gebt uns Eure Eckdaten, den Rest erledigen wir. Diese Tour ist besonders geeignet für JunggesellInnen-Abschiede, FreundInnen-Gruppen und kleine Teams.

Kriminelles Wien von damals bis heute

Dieser Spaziergang ist ein Streifzug durch die Kriminalgeschichte Wiens. So manch grausames Verbrechen hat die Stadt schon erschüttert. Ebenso grausam war die Bestrafung in früheren Jahrhunderten. Wir besuchen die Orte ehemaliger Hinrichtungsstätten, Pranger und Gefängnisse sowie Tatorte von Liebes-, Gift- oder Raubmorden, von dreisten Diebstählen oder charmanten Gaunereien, Verzweiflungstaten und skrupellosen Verbrechen - vom Mittelalter bis ins 21. Jahrhundert.

Verdeckt, versteckt, verborgen – So haben Sie Wien noch nie gesehen!

In unserem pulsierenden Wien gibt es immer noch versteckte und verborgene Winkel – mit Wolfgang erkundet Ihr die Stadt abseits der vielbegangenen Routen. Das bringt selbst Einheimische zum Staunen.

Original Wiener Touren

Bei der Original Wiener Tour begleitet Ingrid Sie gerne auf einem „klassischen Stadtrundgang“, zeigt Ihnen prächtige Palais und Museen an der Ringstraße, erklärt Ihnen die Geschichte Wiens mit den markantesten Persönlichkeiten der letzten Jahrhunderte, und führt Sie an Plätze, die man in Wien gesehen haben muss.

fixe Tour um € 27,- „Glanzlichter der Ringstraße“

Diese Tour entlang des Prachtboulevards Wiener Ringstraße findet jeden Dienstag um 10 Uhr statt.

Die Geheimnisse des Friedhofs St. Marx

Wolfgang entführt Sie auf den letzten Biedermeierfriedhof der Welt! Wissen Sie welcher weltberühmte Musiker auch hier begraben wurde?

Raus aus dem Korsett!

Mütter, Musen, Mäzeninnen der Männer – welche Rollen haben Frauen in der Geschichte Wiens außerdem gespielt? Und heute? Elke nimmt Sie mit auf einen Spaziergang auf den Spuren faszinierender Frauen.

Durchhäuser und Geheimgänge

Stadtverführerin Elke zeigt Euch Wege durch die Stadt, die Ihr vielleicht schon lange nicht mehr oder noch gar nie gegangen seid. Dazu gibt es Anregungen aus der Geschichte, der Literatur und der Lebenskunst. 

Warum Wien isst was es isst

Auf dieser Tour begeben Sie sich auf eine kulinarische Zeitreise mit entsprechenden einigen Kostproben. Sie erfahren wie beliebte Zutaten der Wiener Küche ihren Weg in die Stadt gefunden haben, wie Geographie, Religion und Gesellschaft den Speiseplan bestimmte und wie es zu den Wiener Klassikergerichten gekommen ist. 

So isst Wien – Die gschmackige Seite der Stadt

Bei diesem Spaziergang mit Wolfgang werden Ihnen Schmankerln und G’schichterln serviert. Und zu sehen gibt es ganz berühmte Gebäude. Ein Kaleidoskop der Genüsse – für Leib und Seele. Mahlzeit!

Augarten-Tour

Marko erzählt Ihnen Geschichten über berühmte Menschen und historische Ereignisse mit Bezug zum Augarten. Wie hat sich der altehrwürdige Barockgarten zur modernen Freizeitoase, mit berühmter Manufaktur und noblem Internat entwickelt?

Wein-Tour / Wein-Verkostung

Lasst Euch von Karolina in ihre Sommelier-Welt entführen. Gerne organisiert sie für Euch eine Weinverkostung in der Wiener Innenstadt oder eine interessante Tour in die Wiener Weinberge.

Denkmäler Tour

Bei dieser Tour berichtet Sandra von den einstigen Lichtsäulen, die auf Friedhöfen standen, über Monumente für Heilige und Feldherren bis hin zu den Denkmälern des aufstrebenden Bürgertums und der Entstehung moderner Mahnmäler - ein Stadtspaziergang auf den Spuren in Stein gehauener Erinnerungen

Österreich Touren für ALLE Fälle

Österreich-Touren für alle Fälle bedeutet spritzige, witzige mit viel echtem Wiener Humor präsentierte Führungen für Menschen, die das erste mal in Österreich sind, oder Österreich KennerInnen, die an fundierten Einblicken interessiert sind. Außerdem gibt es jede Menge Spezialtouren, ob zu Fuß, per Fahrrad oder mit dem Motorrad.

Mensa Tour mit Julie

Julie begleitet Euch fachkundig zu ausgewählten Kantinen. Mit ihr könnt Ihr eine wahrhaft köstliche Stadtführung durch Wiens versteckte Mensen erleben. Als echte Wienerin zeigt sie euch nicht nur kulinarische Geheimtipps, sondern erzählt auch gerne Anekdoten über ihre Stadt.

Wien – der beste Überblick

Für alle, die Wien zum ersten Mal besuchen und die „Großen 10“ der Stadt sehen wollen. Wolfgang nimmt Sie mit auf einen Spaziergang zu den wichtigsten Gebäuden der Altstadt. Ein „must do“ für jeden Wien Besucher.

Bewegte Leben toter Frauen

Der Tod muss ein Wiener sein, heißt es in einem Lied von Georg Kreisler. Und um ein Wiener zu sein, muss man nicht aus Wien sein, sondern in Wien gestorben und hier begraben sein. Am besten am Zentralfriedhof. 

fixe Tour um € 27,- „Eine Zeitreise durch die Geschichte“

Diese Tour findet jeden Samstag um 10 Uhr statt.

Grusel und Sagentour

Die Geschichten, die Tour Guide Astrid erzählt, erzählt man sich in Wien schon seit Jahrhunderten. Sie handeln von der Weißen Frau in der Hofburg, von Maria Theresias Kampf gegen den Vampirismus, vom Tod, vom Teufel und von Monstern, die in Brunnen hausen.

Wien erleuchtet

Schummrige Straßenbeleuchtungen, hell erleuchtete Schaufenster und bunt erstrahlende Häuserfassaden. Doch wo Licht da bekanntlich auch Schatten: Welche Rolle spielte eine Laterne im Zuge der Revolution? Und was hat ein beleuchteter Geschäftseingang mit Freuds Unterbewusstsein zu tun? – eine nächtlich-erhellende Tour zwischen Vergangenheit und Gegenwart.

Stiegen zur Wiener Seele

Bei Elkes Tour "Stiegen zur Wiener Seele" - erkundet Ihr im atmosphärischen Alsergrund (9. Bezirk) das künstlerische und intellektuelle Wien vom fin de siècle, wo Freigeister aus allen Richtungen nach Wien gravitierten, bis hinein in die heutigen Tage. 

Mit dem Fahrrad durch den Prater

Das Fahrrad ist ein ideales Bewegungsmittel, um das 6 km² große Gebiet zu erkunden. Markos dreistündige Fahrrad-Tour führt Euch durch das gesamte erweiterte Prater-Areal.  Diese Tour eignet sich auch besonders für WienerInnen, die ihre Stadt besser kennen lernen wollen.

Wilde Geschichten aus der Vorstadt

Ihr unternehmt mit Astrid einen Spaziergang nahe der Wiener Innenstadt und dennoch etwas abseits der altbekannten Pfade. Ihr begebt Euch auf eine Entdeckungsreise in die Geschichtenwelt der Wiedner Vorstadt im 4. Bezirk.

Freizügig, ausschweifend, erotisch – das sittenlose Wien

Ein Wiener Stadtspaziergang der ganz anderen Art. Vom historischen Grabenstrich zum exklusivsten Lusttempel der Stadt. Erleben Sie wie das hemmungslose, lasterhafte, sittenlose und unzüchtige Wien von römischer Zeit bis heute war und ist.

de_ATGerman